CORONA - KRISE

Stundung von Steuern und Vorauszahlungen

Stundung von Steuern und Vorauszahlungen

Bei Liquiditätsengpässen infolge der Corona-Krise können Grund- und Gewerbesteuerzahlungen auf Antrag verschoben werden. Wenden Sie sich hierzu einfach per Telefon oder E-Mail an die Verbandsgemeindeverwaltung. Endgültig entschieden kann Ihr Antrag abschließend nur vom jeweiligen Gemeinderat / Stadtrat werden. Anträge finden sie auf der Homepage der Verbandsgemeinde Nahe-Glan. 


Zum Stunden oder Herabsetzen der Vorauszahlungen für Wasser/Abwasser/wiederkehrende Beiträge wenden Sie sich bitte an die Verbandsgemeindewerke,
  • Regine Heß, Tel.: 06751 81-4004 oder
  • Daniela Bals, Tel.: 06751 81-4003







Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
OK